Verkehrsprobleme auf der B65 zur Zeit des Clubabends

Wir freuen uns schon sehr auf die LenneBrothersBand am kommenden Samstag in Stadthagen. War es anlässlich der 40-Jahr-Feier des RRC schon nicht ganz einfach mit der Verkehrsführung in Stadthagen, so ist bei dieser Veranstaltung die B65 auf der Strecke zwischen Bad Nenndorf und Beckedorf betroffen. Sie ist in diesem Abschnitt zwischen Drei Steine in Bad Nenndorf und der Ampelkreuzung in Beckedorf gesperrt.

Besucher unserer Veranstaltung, die über die A2 in Bad Nenndorf abfahren, müssen sich ihren Weg über Horsten -> Riepen -> Beckedorf suchen, oder schon zuvor die Abfahrt Wunstorf Kolenfeld nehmen und über Haste ->Hohnhorst -> Ohndorf -> Riepen -> Beckedorf auf die B65 in Richtung Stadthagen fahren.

Es gibt viele Wege, Hauptsache gut und rechtzeitig ankommen, damit der Spaß an der Veranstaltung ungetrübt bleibt.

Rockin Country Men auf dem Lister Meile Fest 2019

Fast ist man geneigt, es schon eine Tradition zu nennen. Eine Delegation des Rock ’n‘ Roll Club Schaumburg besucht die Eröffnung des Lister Meile Festes – und das beginnt natürlich mit Andy Lee & The Rockin‘ Country Men.

Viel Platz war zwar nicht vor der Bühne, aber der – und wo auch immer sich Raum bot – füllte sich alsbald mit tanzendem wippendem und mitsingendem Publikum. Da flogen Petticoats und Zöpfe und manch Tropfen Schweiß wurde gerne vergossen.

WeiterlesenRockin Country Men auf dem Lister Meile Fest 2019

Rockt den Pott!

Mit dem Bus von Hannover aus (15:30 Uhr) über 4 Stationen (Hannover, Bad Nenndorf, Bad Eilsen, Porta Westfalica und Bielefeld) nach Hagen. Am Nachmittag hin und nach dem Konzert (0:30 Uhr) für ununterbietbare 20 Euro auch zurück. Hinzu kommt nur der Eintritt.

Rock ’n‘ Roll Club Schaumburg, Outfit, Spaß der Sonderklasse. Es sind letzte Plätze (noch) verfügbar. Interessierte sollten sich bis zum 10. Februar 2019 entschieden haben und Bescheid geben.

Sabine.Schlote(at)zebra-lab.de

WeiterlesenRockt den Pott!

Erste Eindrücke vom 40sten Jubiläum

Der Saal des Ratskellers in Stadthagen rockte und rollte für viele Stunden. Ursache waren LenneBrothers und Wonderbras, die mit Rock ’n‘ Roll-, Shuffle-, Stroll- und Rockabillytiteln – zumeist aus der jeweils eigener Feder – die vielen Gäste begeisterten und neben dem akustischen Feuerwerk auf der Bühne ein tänzerisches Feuerwerk auf der Fläche davor entfachten. Noch sind die Bilder & Videos der Feier nicht alle fertig, aber einen ersten Eindruck vermittelt das Video der Jam Session der beiden Bands, die diese als gemeinsames fünftes Set servierten. Zwei Schlagzeuge, zwei Bässe, doppelte Lead-Gitarren errichten ein beeindruckende akustisches Gebäude. Ihren Tribut an den großen Chuck Berry leisteten sie mit dessen „Roll over Beethoven„.