Erste Eindrücke vom 40sten Jubiläum

Der Saal des Ratskellers in Stadthagen rockte und rollte für viele Stunden. Ursache waren LenneBrothers und Wonderbras, die mit Rock ’n‘ Roll-, Shuffle-, Stroll- und Rockabillytiteln – zumeist aus der jeweils eigener Feder – die vielen Gäste begeisterten und neben dem akustischen Feuerwerk auf der Bühne ein tänzerisches Feuerwerk auf der Fläche davor entfachten. Noch sind die Bilder & Videos der Feier nicht alle fertig, aber einen ersten Eindruck vermittelt das Video der Jam Session der beiden Bands, die diese als gemeinsames fünftes Set servierten. Zwei Schlagzeuge, zwei Bässe, doppelte Lead-Gitarren errichten ein beeindruckende akustisches Gebäude. Ihren Tribut an den großen Chuck Berry leisteten sie mit dessen „Roll over Beethoven„.

Wirtschaftswunderwetter in Bad Pyrmont 2018

Bei bestem Wetter flanierten wir durch den Kurpark. Die Sonne schmolz das leckere Eis, so dass es nicht gänzlich ungefährdet genossen werden konnte. Schöne, alte Karossen spiegelten und strahlten mit den Gästen des Festes um die Wette. Auf der Bühne wechselten sich Manu Tanzratte und diverse Bands an den Reglern ab. Manu, Deine Musik war immer wunderbar tanzbar.